Schlagwort: Trauer

Der Tag, an dem ich ein Schmetterling wurde

“Der Tag, an dem ich ein Schmetterling wurde, war sehr schön, weil ich auf einmal wieder Ich war. Ganz ohne Schmerzen. Ich konnte wieder laufen und alles sehen. Es war ganz bunt um mich herum, wie ein Regenbogen, als ich meinen Körper verlassen habe. Aber meine Mama, mein Papa und meine Geschwister sind auf der Erde geblieben. Mama und Papa sind sehr traurig. Das mag ich nicht. Meine kleine Schwester spricht ganz oft mit mir.” – E., 8 Jahre alt, erzählt über das Verlassen ihres Körpers. Ich sehe ein Kind umgeben von Regenbogenfarben.

Von Bettina 8. August 2021 0

Dem Himmel entgegen

Dem Himmel entgegen… manchmal ist der Wunsch auf der Seelenebene nach dem Verlust eines geliebten Menschen übermächtig. Und ja, dann gibt es den Unterschied zwischen dem irdischen Ich und dem ätherischen Ich. Unser irdisches Ich hat jederzeit die Möglichkeit den physischen Körper durch einen Suizid zu verlassen. Unser ätherisches Ich lässt den Körper plötzlich hinter…

Von Bettina 29. Januar 2021 0

Vanillepudding, Lebenspläne und Trauer

Die Trauer eines anderen Menschen zu spüren, bringt Erinnerungen an die eigenen Zeiten des Verlustes, der Hoffnungslosigkeit und dem Gefühl des Aufgebenwollens. Die Liebe zwischen zwei Menschen ist so einzigartig. Manchmal bedarf es keiner großen Worte. Es ist die Schwingung, die zwischen Menschen entsteht. Sie beginnt in uns eine Melodie erklingen zu lassen. Manchmal verlieren…

Von Bettina 23. Juni 2020 0

Sternengucker…steht unser Schicksal in den Sternen oder haben wir doch alles in unseren Händen?

Wer ertappt sich nicht dabei, dass er in einer sternenklaren Nacht in den Himmel schaut und sich fragt, wo ist der Sinn meines Lebens? Lebe ich wie das Blatt, das im Wind hin und her durch die Luft schaukelt? Oder gibt es eine Bestimmung? Kann ich das Schicksal bestimmen und, ja, steht es vielleicht sogar in den Sternen? Dann spüren wir Trauer, Freude, Verlust und Liebe für alle Diejenigen, die uns vorausgegangen sind, besonders stark. Wir sind in diesen Momenten intensiv in Verbindung zu unserem Ich, zum Kosmos und allen Ebenen von Bewusstsein. Die Grenzen zwischen den Welten verschwimmen in diesen Augenblicken.

Von Bettina 7. Februar 2020 Aus

Mütter sind wie Sonnen!

Mütter sind wie Sonnen! Manchmal sind es aber auch die Väter, die die Sonnenstrahlen der bedingungslosen, einzigartigen Liebe ausstrahlen, die man als Mutterliebe bezeichnet.  Der Verlust dieser Liebe schmerzt oft ein Leben lang. Es ist eine Wunde, die sich nie ganz schließt. Wenn ich in meiner Eigenschaft als Medium unterwegs bin, dann spüre ich diese…

Von Bettina 14. Oktober 2019 Aus

Trau Dich kritisch zu sein!

Trau Dich kritisch zu sein, wem Du Dein Herz und Deine Seele in die Hände legst. Kritisch sich selbst und Anderen zu begegnen, ist durchaus wichtig, wenn man sich auf einem spirituellen Weg befindet.
Es sind die selbst ernannten Gurus, die manchmal unser Urteilsvermögen trüben, weil wir ihnen und ihrer Meinung mehr vertrauen als unserer Intuition.

Von Bettina 21. Juli 2019 0

Virtuelle Trauerbewältigung

Die virtuelle Trauerbewältigung ist ganz en vogue. Wir leben in einer kalten Zeit der Digitalisierung, in der schon die Jüngsten mit 6 Monaten bereits wissen, wie man mit einem Touchscreen umgeht. Die Technik reicht längst in unsere Kinderzimmer und ins intime Privatleben hinein. Virtuelle Plattformen zu jedem x-beliebigen Thema haben Hochkonjunktur. Es wird geschrieben –…

Von Bettina 25. Oktober 2018 Aus