fbpx

Die Wege der Seele

Da ist es nun. Ein echtes Mammutprojekt mit allen Übungen und Meditationen. Es sind die Fragen des Lebens, denen wir uns stellen, wenn wir an Grenzen stoßen. Aber gibt es wirklich Grenzen? Sind wir nicht als Seelen grenzenlos? Die Hürden, die wir überwinden, sind manchmal Teil des Seelenplans oder sind Konstrukt eines selbst erschaffenen Lebensplanes.„Die Wege der Seele“ weiterlesen

“Herzensthemen – Seelenkontakte, Termine und Forscher”

“Herzensthemen – Seelenkontakte, Termine Und Forscher”

Was hilft mir, wenn ich um einen geliebten Menschen oder Tier trauere?

Den Verlust einer geliebten Seele erfährt jeder Mensch irgendwann in seinem Leben. Es gehört zu unserer Seelenreise dazu, dass wir Trauererfahrungen machen. Die Trauer wird so individuell durchlebt, so wie jeder Mensch einzigartig im Universum ist. Dennoch gibt es immer Parallelen, die immer wieder durchlebt werden. So, erleben die Allermeisten Gefühle von Einsamkeit, Unverständnis. Sehnsucht„Was hilft mir, wenn ich um einen geliebten Menschen oder Tier trauere?“ weiterlesen

Kann man einen Skeptiker vom Gegenteil überzeugen?

Die EREAMS Studie und unsere Aktivitäten in Interviews scheint auch immer mehr Skeptiker anzuziehen. Vielen geht es nicht um eine Trauerverarbeitung, sondern reine Neugier. Als Medium bin ich weder ein Orakel, noch ein Studienobjekt. Ich sehe mich eher als eine Art „kurzfristige Begleiterin zur Unterstützung beim Trauerprozess“.

Aufzeichnung des Talks mit Imke Hausner vom 18.04.22 ist online

Hier kommt nun die Aufzeichnung des Talks vom Ostermontag für Diejenigen, die es vielleicht noch einmal sich anschauen wollen oder es verpasst haben. Danke an Imke und ihre Männer, aber natürlich auch Lutz und Dirk aus meinem Team für ihre tolle Unterstützung! Wir wiederholen es demnächst wieder. Wer Imkes wertvolle Arbeit gerne näher kennenlernen möchte:„Aufzeichnung des Talks mit Imke Hausner vom 18.04.22 ist online“ weiterlesen

Ostern – schöne Erinnerungen, die Niemand nehmen kann

Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie ich abends spät, wenn die lieben Kinderlein endlich schliefen, Stunde über Stunde 40 Ostereier gefärbt und dekoriert habe. Körbchen gepackt und dann „hoppelten“ wir Eltern meist im Morgengrauen durch Haus und Garten. Spätestens um 5.00 h tauchten dann zwei kleine Blondschöpfe auf, die dann ganz aufgeregt fragten,„Ostern – schöne Erinnerungen, die Niemand nehmen kann“ weiterlesen

Dienstagstalk in Edinburgh

Heute Abend ist es soweit. Um 20.30 h beginnt der online Dienstagstalk im Sir Arthur Conan Doyle Centre in Edinburgh. Ich freue mich schon. Wer von Euch wird dabei sein? Überlegt Euch Eure Fragen und natürlich auf Englisch. Ich hoffe nur, dass mein Englisch nicht total eingerostet ist. Hier noch einmal der Link mit den„Dienstagstalk in Edinburgh“ weiterlesen

Mehr als 1 Mio Aufrufe des Thanatos TV Interviews zur EREAMS Studie mit Prof. Dr. O. Lazar

Ich bin total beeindruckt und megastolz, dass die von uns initiierte Studie so ein großes Interesse hervorruft. Das Interview mit Prof. Dr. Oliver Lazar hat die Marke von 1 Millionen Aufrufe überschritten. Wie cool ist das denn bitte?!

Ein Gläschen in Ehren…aber bitte nicht für Schwangere!

Es ist eigentlich erstaunlich, wie wenig die Öffentlichkeit über die „Fetale Alkohol-Spektrum-Störung“ weiß. Hinreichend bekannt ist schon, dass man nicht rauchen sollte. Aber welche Wirkung der Alkohol auf das Ungeborene hat, ist Vielen gar nicht bekannt. Ungefähr 10.000 Kinder werden in der Schwangerschaft durch Alkoholkonsum dauerhaft geschädigt. Die Dunkelziffer liegt wahrscheinlich deutlich höher. Viele sind„Ein Gläschen in Ehren…aber bitte nicht für Schwangere!“ weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: