Gratulation und ein Farewell, der Ausbildungsgruppe „Die Intuitiven“

9. April 2019 Aus Von Bettina

glass-blocks-425719_1920.jpg

Die 5. Ausbildungsgruppe steht unter dem Zeichen „Intuition“, weil an dieser Ausbildung sehr intuitive Menschen teilgenommen haben. Eine sehr harmonische und friedliche Gruppe, die immer Rücksicht auf die individuellen Bedürfnisse des Einzelnen genommen und immer sehr bei sich geblieben ist.  Jeder Einzelne war ein funkelnder, leuchtender Kristall, der in seiner ganz eigenen Farbe geschimmert hat. Ihr wart die ganzen Ausbildungsmodule hindurch für uns eine wunderbare Gruppe!

Am Wochenende war dann einmal mehr Prüfungstag und am gestrigen Sonntag dann eine sehr emotionale Verabschiedung. Die Prüfungsergebnisse waren absolut auf einem hohen Niveau anzusiedeln und selbst die Fangfragen wurden bravourös beantwortet.

Ich bin mir sicher, dass Viele aus dieser Gruppe Großartiges bewirken werden, ob nun als Medium, Heiler, Coach oder Trauerberater.

Jede Gruppe überlegt sich ja immer am Ende, was sie uns Gutes tun kann. Ich fand es treffend, wie intuitiv sie erfasst haben, dass für die Master und mich die gemeinsame Zeit das Kostbarste und Schönste ist. Deshalb haben sie versucht uns in einer spannenden Psychometrieübung aufs Glatteis zu führen. Diese Gruppe ist nicht nur intuitiv, sondern sind Füchse und überaus kreativ. Auch wir bekamen soz. „Denksport“. Danke Euch Allen dafür! Ihr wart eine ganz großartige Gruppe! Ich finde es toll, dass diese Gruppe auch weiterhin ganz aktiv bleiben und über die Entfernungen von Nord nach Süden und von Osten nach Westen gemeinsam weiter üben wird.

Es ist so schön erfahren zu dürfen, wie wertschätzend, liebevoll und freundlich jeder Einzelne von Euch ist. Die Abschiedstränen flossen reichlich und noch immer wirkt das Wochenende mit Euch nach.

Ihr werdet für immer in unseren Herzen sein und Eure Geschichten werden auch weitere Ausbildungsgruppen erfreuen…. ich denke da an Weißkohl, Grünkohl, Rosenkohl und – einfach nur – „Kraut“.

lang_dvd.original

Danke, dass ich Eure Lehrerin sein durfte (darf) und für die wundervolle Zeit mit Euch. Ihr wisst, dass wir immer verbunden sind und uns sicherlich in dem einen oder anderen astralen Raum treffen werden. Gell, das haben wir ja auch gut geübt!