Bettina`s Termine: Medialer Abend

Mediale Abende sind Jenseitskontakte, die vor den Augen und Ohren der anwesenden Teilnehmer in einer größeren Runde erfolgen. Hierbei verbindet sich das Medium mit den Seelen, die aus einer anderen Bewusstseinsebene, die man auch Jenseits nennt, hinzu kommen. Diese Form von Seelenkontakten empfiehlt sich für ein erstes Kennenlernen mit der Thematik Jenseitskontakte.

Natürlich ist ein Jenseitskontakt, der öffentlich stattfindet, nicht so in die Tiefe gehend, wie ein persönlicher Kontakt. Wer würde auch schon gerne über die sehr sensiblen, persönlichen Familiengeschichten in einer öffentlichen Runde plaudern? Aber es werden natürlich spezifische Dinge genannt, die den Verstorbenen charakterisieren und den Angehörigen im Publikum wissen lassen, um wen es sich zweifelsfrei handelt.

Aber kein Medium kann eine Seele herbei zwingen oder Dinge heraus kitzeln, über die die Seele nicht kommunizieren möchte. Das gebietet schon der Respekt vor der Seele und ihrem irdischen Leben, dass nicht alle Dinge ans Licht kommen sollen, die vielleicht unangenehm waren. Und es kann durchaus sein, dass nicht alle Teilnehmer eine Botschaft erhalten.

Diese Form der Seelenkontakte sind niemals respektlos oder verstörend für Diejenigen, die an einem medialen Abend teilnehmen. Es wird immer auf einen freundlichen, respektvollen Umgangston geachtet.

Termine:

  1. Mai 2018 um 19.00 h bei Wrage, Schlüterstraße 4, 20146 Hamburg
    Buchung: Veranstalter Jenseitskontakte Ruhrgebiet

19. Oktober 2018 um 19.00 h in Erding bei  München

Buchung: Veranstalter Jenseitskontakte Ruhrgebiet

  1. November 2018 um 19.00 h in Berlin
    Buchung: Veranstalter Jenseitskontakte Ruhrgebiet

 

Generelle Buchungsseite:  Jenseitskontakte Ruhrgebiet

 

 

Kommentar verfassen