Startseite

  • Bettina hat den neuen Beitrag Im Einklang sein geschrieben vor 4 Tagen, 7 Stunden

     

     

    Frieden können wir nur in uns finden. Es ist unsere Entscheidung, ob wir im Frieden mit uns, unserem Körper und unseren Situationen sind.

    Dinge, die wir ändern können, sollten wir ändern. Was wir nicht […]

  • Das Highlight im Sommer: 1.-11. Juni 2017 – flow! Summit

    Schaue bei der „flow! Summit“ vorbei – dem Online-Highlight in diesem Sommer. Ich, Louise Hay, Deepak Chopra, Eckhart Tolle, Nealer Donald Walsch, […]

  • Bettina hat den neuen Beitrag Gefühlte Zeichen der Trauer geschrieben vor 2 Wochen, 3 Tagen

    Die Trauer überschwemmt an bestimmten Tagen und die Seele verliert dann ihre Leichtigkeit

    Eigentlich kann Niemand sagen, wie lange Trauer anhält und wann es aufhört weh zu tun. Manchmal dauert es Jahre und Jahrz […]

  • Es entsteht so ein Eindruck, dass die Menschen, die sich mit der Spiritualität beschäftigen automatisch auch große Menschenfreunde sind. Empathie, Mitgefühl, Freundlichkeit und Güte sind die Schlagworte, die man […]

  • Die Frage nach dem „Warum“ eines Verlustes ist eine der am schwierigsten zu beantwortenden Fragen

    Der Tod eines Menschen oder eines Tieres lässt uns ebenso fassungslos zurück, wie die Trennung eines Menschen o […]

  • Wegen der großen Nachfrage wird am 12. Mai 2017 eine neue mediale Ausbildung starten. Diese Ausbildung ist sehr intensiv und wird  zwischen den Modulen betreut. Die Ausbildung orientiert sich an den Chakren und ic […]

  • Ich bin ein sehr bodenständiger Mensch mit einem wachen, immer kritisch hinterfragenden Geist. Schon seit einigen Jahren beschäftigt mich die Frage sehr, ob die Energie, mit der wir Medien und spirituelle H […]

  • Unser Gemeinschaftsprojekt mit Spirit-org.ch und Jenseitskontakte-Ruhrgebiet.de ist ausgebucht. Die Resonanz war riesengroß und es ist eine wunderbare Gelegenheit mit Euch mal in Ruhe sprechen zu können. Zeit zu […]

  • Die Zeit fliegt nur so dahin… heute hier und morgen da… Ich möchte mich bei meinen Sittern und Seminarteilnehmern bedanken, ebenso wie bei den wundervollen Menschen, die diese Events an den vergangenen […]

  • Der Markt der mentalen Gesundheitsberater, um mal einen deutschen Ausdruck zu verwenden, der mal nicht so „hip“ ist, boomt und ich schaue mir immer gerne an, wer was macht und auch warum.

    Coaching für Jedermann […]

  •  

    Seelenverbindungen gehen wir mit vielen verschiedenen Partnern ein, die wie wir auch an ihrem Karma mit uns, anderen Wesen und Situationen arbeiten, aber auch und vor allem an sich Selbst… die Erkenntnis, […]

  • Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung und zum erfolgreichen Abschluss der Ausbildung!
    Es war schon ein erhabener Moment, in dem wir – Sascha und ich – die Zertifikate verteilen durften. Ein Moment d […]

  • Liebe Karin K.,

    jetzt bist Du bei Deinen Lieben. Du hast die Gewissheit, dass es weitergeht. Deine Mutti, Dein Vati und auch Dein Bruder haben Dich mit Sicherheit abgeholt. Diese Welt hat eine wunderbare […]

  • Danke den Teilnehmern des medialen Abends und der Sittings. Beeindruckend, wie sich später viele Seelen noch im Nachhinein beweisen. So, konnten wir beim medialen Abend einen Herrn, der Rotwein liebte, ca. 70 […]

  •  

    Der Tag könnte momentan nicht nur 24 Stunden, sondern gerne auch die doppelten Stundenzahlen haben. Meist klingelt schon um 8.00 Uhr morgens das Telefon und ich muss gestehen, so gerne ich mit Men […]

    • Hallo Frau Sanchez,
      bitte nehmen Sie Kontakt zu Herrn Pootmann von den Jenseitskontakten Ruhrgebiet (info@jenseitskontakte-ruhrgebiet.de) auf, der diese Termine organisiert. Ich kann Ihnen dazu nichts sagen. Einen persönlichen Grund gibt es jedenfalls nicht, da ich niemals weiß, wer wann welche Termine bucht.

      LG Bettina-Suvi Rode

  • Bettina hat den neuen Beitrag Wow,,, schon über 5.000 Klicks! geschrieben vor 3 Monaten

    Es mag der Eine oder Andere müde abwinken, aber für mich sind mehr als 5.000 Klicks auf das tolle Youtube-Interview von Michael Böhm schon sensationell. Ich hätte gar nicht gedacht, dass das so ein Interesse fin […]

  • Bettina hat den neuen Beitrag Ein flüchtiger Moment geschrieben vor 3 Monaten

    Auch wenn unsere Herzen voller Trauer sind, so sind es doch die wundervollen Erinnerungen, die uns unter Tränen lächeln lassen. Ich gebe Dich frei und lasse Dich ziehen über den unendlichen und […]

    • Danke, liebe Elke!!!!!

    • Genauso ist es, liebe Heike. Unsere Tiere möchten, dass es uns gut geht. In den meisten Fällen ist es leider so, dass wir unsere felligen Freunde überleben. Im Land hinter dem Regenbogen sind sie gut aufgehoben.

  • Bettina hat den neuen Beitrag Reise unterm Himmelszelt geschrieben vor 3 Monaten, 1 Woche

     

     

     

     

     

     

    Der Nachthimmel über mir. Eine Autobahn, die schnurgerade vor mir verläuft, außer mir nur noch wenige Autos, die an diesem Samstagabend über die A45 Frankfurt-Oberhausen huschen. Lampen, d […]

  • Mallorca!

    Ich freue mich schon auf unser Mallorca-Event zu dem es nur noch wenige Restplätze gibt.

    Wir sind von der Resonanz überwältigt und freuen uns schon darauf mit Euch Allen gemeinsam magische Tage zu er […]

  • Ich bin getauft und in der Tradition der lutherianischen evangelischen Kirche aufgewachsen. Die christliche  Bibel war für mich von klein an eine Lektüre, die mir immer Kraft und Leitlinie in schwierigen Zeiten ge […]

    • Das stimmt,,,, es ist einfach nur schön, wenn man von Gleichgesinnten umgeben ist.

    • Lieber Georg,

      das entspricht nur in Teilen dem, was mir an Informationen zuteil geworden ist. Erst einmal, Satan gibt es für mich nicht und eine Welt der Negativität auch nicht. Meiner Meinung nach sind das menschliche Denkmuster entstanden in einer Zeit, die noch nicht so aufgeklärt war, wie unsere heutige Zeit und sollte die Menschen manipulativ in Schach halten. Dennoch hast Du die irdische Polarität wunderbar erklärt. Wir erschaffen uns unsere Realität durch Gedanken, Gefühle, Aktionen und Reaktionen genauso wie durch mitgebrachte Lebensaufgaben, die auf Karma basieren. Wir sind dem nicht hilflos ausgeliefert und jeder Tag, den wir leben, erhalten wir eine neue wunderbare Chance an diesen karmischen Verstrickungen zu arbeiten. Es geht hierbei nicht darum perfekt zu sein, sondern einfach die Dinge wieder in ein Gleichgewicht zu führen. Karma hat etwas mit uns und mit unserer Bereitschaft zu lernen zu tun. Manchmal sind die Lernaufgaben nicht vordergründig erkennbar, sondern erst, wenn wir hinter den Vorhang der Erkenntnis schauen, offenbart sich uns das eigentliche Betätigungsfeld.

      Die Ebenen gibt es für mich auch nicht so in der exakten hierarchischen Aufteilung. Alles ist eher fließend. Wir versuchen Göttlichkeit mit unserem beschränkten menschlichen Verstand zu begreifen, was schier unmöglich ist. Es gibt so viele unterschiedliche Religionen. Kann nicht jeder Mensch einfach sein Heilung in seiner Religion finden – ohne den menschlichen Attributen zu sehr Beachtung zu schenken, natürlich. Aber wie gesagt, wir leben alle in unseren Realitäten und ich kann sehr gut damit leben, dass es andere Ansichten gibt als die meine. Liebe Grüße Bettina

  • Mehr laden