Autor: Bettina

Das Jenseitsmedium Bettina-Suvi Rode (Jg. 1963) erhielt ihre langjährige spirituelle Ausbildung u.a. durch das bekannte britische Medium Gordon Smith. Ihre Arbeit umfasst Jenseitsbotschaften und Botschaften in Tieftrance und spirituelle Seminare, in denen sie ihr Wissen über das Jenseits vermittelt und Medien ausbildet. Sie gibt zahlreiche Seminare und Abendveranstaltungen in vielen Städten deutschlandweit.

Wie man das Hellhören trainieren kann

Nach meinem letzten Blog über das Hellhören bin ich von Einigen gefragt worden, wie man das Hellhören trainieren kann. Nun, jeder Mensch wird mit hellen Fähigkeiten geboren, die je nach Talent oder eher noch Typus unterschiedlich stark ausfallen. Hier nun einige einfache Übungen, um das Hellhören zu fördern.

Von Bettina 3. Mai 2019 0

Beltaine… der Beginn des neuen keltischen Jahreskreises

Na, wer feiert auch Beltaine, den Beginn des keltischen Jahreskreises und gleichzeitig das Sommerfest? Es ist die Zeit, in der das Licht zurückgekehrt ist und das kleine Volk der Elfen, Feen und Trolle sichtbar wird. Wir zelebrieren den Tanz in den Mai, der auf ein altgermanisches Fest zurückgeht. Hierzu gehören der geschmückte Maibaum und der…

Von Bettina 30. April 2019 Aus

„We will rock you…“ – was die Musik in der medialen Arbeit bedeutet

Der Gitarrist Brian May hat mit seiner Band Queen Musikgeschichte geschrieben. Am 19. Juli 2017 feiert der Mann mit dem Wuschelkopf seinen 70. Geburtstag. Brian May hat nicht nur mit seinem ganz speziellen Gitarrensound den Klang von Queen geprägt, sondern auch viele Songs für die Band geschrieben. Einer der bekanntesten ist „We Will Rock You“…

Von Bettina 29. April 2019 Aus

Spiritualität und spirituelle Menschen

Der Ausdruck „Spiritualität“ bedeutet ganz grob gesagt: Geistigkeit, inneres Leben oder auch geistiges Wesen.  In unserer heutigen Zeit steht dies aber immer mehr für eine innere Ausrichtung von Menschen, die sich auf der Sinnsuche befinden. Jeder definiert da den Ausdruck „spirituell“ zu sein anders. Die Esoterik ist eine Hinwendung zu den Grenzwissenschaften, was eine weltanschauliche…

Von Bettina 28. April 2019 Aus

Grüße aus Wien und Vorfreude auf die neue Ausbildung

Hallo aus der Sissi-Stadt Wien! ein wunderbarer medialer Abend und der erste Sittingtag liegen hinter Petra und mir. Wow…ich finde es megaklasse, dass die neue Ausbildung in Essen nur noch 1 freien Platz hat. Es ist meine 7. Ausbildungsgruppe, die die Kronenchakra Ausbildung sein wird. Ich freue mich schon sehr das neue Intensivkonzept🌈 mit dieser…

Von Bettina 11. April 2019 Aus

Gratulation und ein Farewell, der Ausbildungsgruppe „Die Intuitiven“

Die 5. Ausbildungsgruppe steht unter dem Zeichen „Intuition“, weil an dieser Ausbildung sehr intuitive Menschen teilgenommen haben. Eine sehr harmonische und friedliche Gruppe, die immer Rücksicht auf die individuellen Bedürfnisse des Einzelnen genommen und immer sehr bei sich geblieben ist.  Jeder Einzelne war ein funkelnder, leuchtender Kristall, der in seiner ganz eigenen Farbe geschimmert hat.…

Von Bettina 9. April 2019 Aus

Wenn die letzten Worte fehlen…. Suizid, das Trauma für die Angehörigen

In meiner medialen Arbeit habe ich natürlich häufig mit Menschen zu tun, die ihrem Leben ein Ende gesetzt haben. Meist erkenne ich es daran, dass die Menschen, die einen Suizid begangen haben daran, dass sie sich winden und über die Todesursache nur sehr zögerlich und ungern sprechen. Sie sehen wie sehr ihre Angehörigen leiden und…

Von Bettina 17. März 2019 0

Ein Jeder ist ein Kind der Zeit. – L. Schefer 1784-1862

Wenn wir Eltern werden, dann denken wir, dass wir immer mit unseren Kindern auf einer Wellenlänge liegen. Wir lieben sie doch und sie sind ein Teil von uns. Das ist auch in den ersten Jahren so. Besonders kleine Kinder unter drei Jahren sind mit uns noch sehr verbunden.

Von Bettina 6. März 2019 0